fbpx
  • Herzlich Willkommen bei Sanverdi Versicherungsmakler GmbH!
    Wir erklären Versicherungen und erklären unseren Alltag!

PRIVATE RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG

 

Damit Sie Ihr Recht auch durchsetzen können!

Montag, 12 Oktober 2020 10:21

BEI SANVERDI VERSICHERUNGSMAKLER ZÄHLT NUR DER KUNDE!

geschrieben von

BEI SANVERDI VERSICHERUNGSMAKLER ZÄHLT NUR DER KUNDE!

Der Volksmund sagt nicht zu Unrecht, dass die Hühner, die Eier legen, statt nur zu gackern, höhere Wertschätzung genießen.

Donnerstag, 08 Oktober 2020 10:01

RÜCKSTAUSICHERUNG IN DER ELEMENTARSCHADENDECKUNG

geschrieben von

Starkregen ist ein Wetterphänomen, das Jahr für Jahr verschiedene Regionen unseres Landes heimsucht. Da kann es Schäden und Unstimmigkeiten mit den Versicherern geben.

 

RÜCKSTAUSICHERUNG IN DER ELEMENTARSCHADENDECKUNG (Gebäudeversicherung)

 

„Vertriebsweisheiten“ in unserer Branche gibt es zahlreiche. Eine davon besagt, dass nach fünf Jahren die Vollkaskoversicherung für einen Pkw unnötig sei. Stimmt das? Wir haben uns Gedanken gemacht

 

„Können Sie im Schadenfall Ihr Auto für denselben Wert
und Zustand auf eigene Kosten wieder anschaffen?“

 

Donnerstag, 01 Oktober 2020 16:08

GEWERBLICHER STRAF-RECHTSSCHUTZ Für Ihre gute Verteidigung!

geschrieben von

GEWERBLICHER STRAF-RECHTSSCHUTZ

Für Ihre gute Verteidigung!

Die Vorstellung, dass die Staatsanwaltschaft im eigenen Unternehmen ermittelt, mag im ersten Moment geradezu absurd erscheinen. Als gesetzestreuer Bürger und Unternehmer zahlt man seine Steuern und stiftet auch niemanden zu Straftaten an. Dennoch ermittelt die Staatsanwaltschaft deutlich häufiger, als man glaubt. Die nachfolgenden Schadenbeispiele zeigen, wie schnell dies in den verschiedensten Branchen gehen kann.

Beispiel des Versicherungs-Vertrags-Rechtsschutzes bei Gewerbekunden

Die X GmbH betreibt in einem ihrer Gebäude eine Fitness- und Wellnessanlage. Aus ungeklärter Ursache fängt die Sauna im Dachstuhl des Gebäudes eines Nachts Feuer. Das Dachgeschoss und das erste Stockwerk brennen völlig nieder und die herunterstürzenden Dachbalken bringen die Decke des Erdgeschosses zum Einsturz. Die Feuerwehr bekommt den Brand nur mit sehr viel Löschwasser unter Kontrolle. Das Löschwasser dringt sogar bis in den Keller ein, weshalb das Gebäude nun abrissfällig ist.

Freitag, 25 September 2020 15:51

Change your Life !

geschrieben von
Wie wärs mit einem Energy-Boost?
 
Mein Tipp für Sie zum Teilen und Weiterleiten: Thores Change Your Life-Challenge.
Hier zeigt der Moderator Thore Schölermann, wie junge Leute ihren Lifestyle verbessern und damit das eigene „Game Over-Risiko“ senken können.
Super gemacht!
 
 
Sanverdi Versicherungsmakler GmbH

Tuttlingen, den 25.09.2020
Donnerstag, 24 September 2020 12:35

JÄHRLICHE FAHRLEISTUNG? BESSER NICHT SCHUMMELN!

geschrieben von

JÄHRLICHE FAHRLEISTUNG? BESSER NICHT SCHUMMELN!

Eine der individuellen Angaben, nach denen sich ein Kfz-Beitrag berechnet, ist die jährliche Fahrleistung.

Welche Folgen hat es, wenn man diese falsch angegeben hat?

Mittwoch, 22 Juli 2020 11:06

Neue Gesellschaftsform - Neuer Vorsorgebedarf

geschrieben von

Geschäftsführer-Versorgung

Wie erwähnt, kann man die Altersvorsorge für den Geschäftsführer nun auch in der GmbH unterbringen. Das geht jedoch nicht in beliebiger Höhe und auch nicht sofort. Früher hat man die Altersvorsorge gerne über eine Direktversicherung geregelt und hierüber Rücklagen gebildet.

Dienstag, 21 Juli 2020 16:40

Wechsel der Gesellschaftsform

geschrieben von

ZEIT FÜR NEUE WEGE

In der Regel beginnen Sie als Handwerker und Gewerbetreibender Ihre Selbstständigkeit mit einer Einzelfirma. Mit Wahl der Einzelfirma als Gesellschaftsform haften Sie für alles als Privatperson und mit dem entsprechenden Privatvermögen. Im Lauf der Jahre und mit zunehmendem Erfolg kann es durchaus Sinn machen, in eine Kapitalgesellschaft zu wechseln. Die meisten Unternehmer wählen hierbei aus unterschiedlichen Gründen eine GmbH als neue Rechtsform. Wir möchten uns daher im weiteren auf diese Gesellschaftsform beschränken. Im Wesentlichen gelten unsere weiteren Ausführungen aber für alle Arten von Kapitalgesellschaften. Wir möchten Ihnen folgend eine kleine Übersicht der wichtigsten Veränderungen und notwendigen Anpassungen Ihrer Versicherungen liefern. Da diese kurze Übersicht jedoch keine Beratung ersetzen kann, stehen wir Ihnen hierfür sehr gerne zur Verfügung.

Seite 6 von 9