fbpx
Donnerstag, 25 November 2021 08:55

Hausratversicherung- Elementardeckung und Unbenannte Gefahren

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

HAUSRATVERSICHERUNG-ELEMENTARDECKUNG UND UNBENANNTE GEFAHREN
WESHALB EINE ERWEITERTE DECKUNG FÜR SIE SINNVOLL IST

Die Hausratversicherung deckt bereits die regulären Gefahren (Schadensursachen) Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel und Einbruchdiebstahl. Auch einige Nebenereignisse wie Überspannung durch Blitz, Vandalismus nach Einbruch und Raub sind so bereits versichert. Viele der möglichen Schäden, die zu hohen Kosten führen können, sind so bereits abgedeckt. Dennoch bietet diese Basisdeckung noch viele Angriffspunkte für Schadenereignisse, deren Folgen Sie selbst tragen müssten. Wir möchten Ihnen hier gerne aufzeigen, wofür Sie die beiden Deckungserweiterungen „Elementarschäden“ und „unbenannte Gefahren“ benötigen und bei welchen Schadensszenarien deren Deckung greifen würde. Nachstehend möchten wir Ihnen zunächst die Deckung für Elementarschäden anhand von Schadenbeispielen veranschaulichen. Mehrere Landesregierungen starteten bereits werbliche Versicherungsinitiativen, um ihre Bürger zur entsprechenden Erweiterung des Versicherungsschutzes anzuregen, da die Schwere dieses Problems erkannt wurde. Man möchte den Einzelnen mehr in die Eigenverantwortung nehmen, weshalb die Hilfsfonds für die Opfer von Elementarschäden entsprechend gestrichen wurden. Hilfszahlungen erhält so nur noch, wer sich nicht selbst hätte versichern können.

SPIEL DER ELEMENTE
Überschwemmung und Hochwasser sind natürlich die beiden Elementargefahren, die am häufigsten zu Versicherungsfällen führen. Schnell entstehen hier hohe Kosten, die nicht nur aus dem Sachschaden besteht, sondern auch aus dem Aufwand, der für Auspumpen, Reinigung und Trockenlegung betrieben werden muss. Die Mühen, die es macht, z. B. einen schlammgefüllten Keller wieder in den ursprünglichen Zustand zu versetzen, dürfen Sie wirklich nicht unterschätzen. Die Welt erfährt einen Klimawandel. Davor kann und darf man die Augen nicht verschließen. Es spielt dabei auch keine Rolle, ob es sich hier um eine normale zyklische Veränderung handelt, oder der Mensch ihn verursacht hat. Fast einstimmig ist die Expertenmeinung, dass wir uns in den nächsten Jahren auf noch mehr Wetterextreme einstellen müssen. Wir können Ihnen nur wärmstens empfehlen, sich ebenfalls auf das Wetter von morgen einzustellen und sich diese wichtige Deckungserweiterung der Elementarschäden zu sichern.

 

Sanverdi Verischerungsmakler GmbH

Sinem Bikec

25.11.2021

Gelesen 42 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 25 November 2021 09:08
Sinem Bikec

Mein Name ist Sinem Bikec. Ich bin seit September 2020 in der Ausbildung bei Sanverdi Versicherungsmakler GmbH in Tuttlingen und Spaichingen. Ich war lange auf der Suche nach dem richtigen Job und wollte unbedingt eine kaufmännische Ausbildung machen. Aus diesem Anlass habe ich während meiner schulischen Laufbahn in den Ferien immer ein freiwilliges Praktikum wie z. B. im Rathaus, bei der AOK, im Amtsgericht und sogar als Industriekauffrau bei der Firma Karl Storz in Tuttlingen gemacht. Am meisten hat mir mein Praktikum beim Versicherungsmakler gefallen, da ich hier eine große Vielfalt an Abwechslungen entdeckt habe. Es ist nicht nur eine Bürotätigkeit, sondern man erlebt die Freude einer Schadenregulierung, sowie die Trauer über ungewollte Ereignisse im Leben. Der Kontakt mit Menschen in unserem Umfeld ist nicht nur über die aktuellen Kommunikationsmittel wie Mail, Telefon, Sozialemedien sondern auch vielmehr vor Ort bei Kunden in seiner eigenen Welt. Dort wird gegenseitiges Vertrauen aufgebaut und man spricht über Ihre Wünsche und Ziele im Leben. All das fand ich sehr aufregend und hab mich mit gutem Gewissen für diese Ausbildung zur Versicherungskauffrau entschlossen.

Mit meinen 19 Jahren bin ich nun davon entschlossen, dass ich ebenfalls nach der Ausbildung eine kompetente und ehrliche Kundenberaterin werde und viele Menschen mit auf Ihrem Weg begleiten werde. Darauf freue ich mich jetzt schon.

In meiner Freizeit lese ich gerne Bücher und verbringe die Zeit im Freien mit meinen Freunden. Die Bücher, die ich aktuell lese, sind vielmehr auch mit Erfolgsgeschichten von Unternehmen wie z.B. die wahre Geschichte von McDonald´s oder das Buch von Warren Buffet- Das Leben ist wie ein Schneeball. Diese Bücher geben mir ein neues Blickfeld, im Leben etwas bewirken zu können und das motiviert mich.

Ich persönlich bin eine sehr lebensfreudige Person und komme aus einer bescheidenen Arbeiterfamilie in Tuttlingen und habe zwei weitere Geschwister. Ich sehe mich als einen Familienmensch und könnte mir ein alleiniges Leben nicht vorstellen. Hier schreibe ich über bestimmte Versicherungsthemen. Ich freue mich über eure Kommentare und Bewertungen. Vielen Dank.

Eure Sinem

Mehr in dieser Kategorie: « KFZ-SCHUTZBRIEF

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.